Unser Haus

Im Jahre 1966 durch das besondere Engagements unseres Bb Tom Holte erbaut, gehört es nicht zu den üblichen Jugendstilvillen, aber es erfüllt trotzdessen seinen Sinn und Zweck. Aufgrund der großen Dankbarkeit besagtem Bb gegenüber auch liebevoll „Onkel Toms Hütte“ genannt. Das Herz des Hauses, welches wir als Mitbewohner in unserer Freizeit nutzen, liegt im Souterrain und gestaltet sich in Form von Gemeinschaftsräumen mit: Fernseher (DVD-Player, Beamer), Kickertisch, Billard, Tischtennis und elektronischer Dartscheibe, Partyraum, Klavier und ein Getränkelager mit Kühlraum (regelmäßig vom Lieferanten wiederbefüllt). Vom Hof aus erreichbar ist noch die Terrasse mit Grill zu erwähnen, auf der sich im Sommer hin und wieder mal ein aufblasbarer Pool finden lässt.

Die sommerliche Grill-Terrasse
Die sommerliche Grill-Terrasse